HEXENKRAUT – bezaubernde Schönheiten am Waldesrand

SOMMERANFANG – Essbare Wildkräuter, Hexenkräuter und heilende Pflanzen fand ich bei meiner Wanderung am Waldrand von Gengenbach im Kinzigtal am Rande des Schwarzwaldes. Erstaunlich wie klein und unscheinbar sie teilweise sind. Doch wenn man näher herangeht… Das Große Hexenkraut (Circea lutetiana)  – klein und zart „Sie wächst in dunklen feuchten Wäldern. Im Dunkel des finsteren und feuchten …

TORMENTILL – die verborgene Heilkraft der BLUTWURZ

„ZAUBERHAFTE HEILPFLANZEN – von der Magie zur Wissenschaft„, so lautet der Arbeitstitel meines Projektes auf meinem Heilpflanzen-Blog. Vom Blog zum Buch, so der langfristige Plan. Denn besonders gerne widme ich mich Pflanzen, die eher unbekannt und oder unscheinbar sind. „Zarte Schönheiten am Wegesrand“, oder „am Waldesrand“. Denn in der Nähe eines Waldes, eines großen sogar …